Energie-Audits ab 2015 Pflicht

„Zuckerbrot war gestern, jetzt kommt die Peitsche!“

So könnte man zugespitzt die aktuellen Entwicklungen in Sachen Energie-Audits für Unternehmen beschreiben. In der Vergangenheit wurde durch Energiesteuererstattungen etc. Anreize für die Durchführung von Energie-Audits und Einführung von Energiemanagementsystemen (EnMS) gesetzt. Der Erfolg war jedoch nicht zufriedenstellend, sodass die Bundesregierung in Einklang mir europäischer Gesetzgebung die Verpflichtung zu Energie-Audits für alle Unternehmen einführt, die nicht unter die Kriterien kleiner und mittlerer Unternehmen fallen (Non-KMU).

Erfahren Sie hier, welche Auswirkungen das für Ihr Unternehmen hat.

Und wie immer gilt: Bei Fragen, einfach fragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.