Schöne Bescherung von der BAFA

Gute Nachrichten für Energieeffizienzprojekte im Jahr 2014 vermeldet die BAFA auf ihrer Webseite unter der Förderung von Querschnittstechnologien.

Insbesondere die Bedingungen für Investitionen in energieeffiziente Beleuchtung mit LEDs verbessern sich, denn zukünftig sinkt der Schwellwert für förderfähige Investitionen von 5.000 auf 2.000 Euro. In der Praxis bedeutet das vor allem, dass auch kleinere Pilotprojekte zur Erprobung von LED-Technik in der jeweiligen Produktionsumgebung förderfähig sind.

Einsatz von LEDs zur Beleuchtung verspricht erhebliche Stromeinsparungen von bis 70% bei vergleichbarer Leuchtstärke. Zusätzlich können aufgrund der erheblich längeren Lebensdauer weitere Betriebskosten für den Austausch gesenkt werden. Bei den stetig steigenden Strompreisen machen sich die Investitionen in LED daher häufig schnell bezahlt.

Doch bevor Sie sich nun auf die Suche nach einem LED-Online-Shop machen, sollten Sie mit unseren erfahrenen Experten sprechen.

Auch geförderte Fehlinvestitionen bleiben Fehlinvestitionen. Sie kosten letztlich Ihre Zeit und Geld und sind besonders ärgerlich, weil vermeidbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.